schliessen
Was machte Network 41 in China bei Huawei?
Als einziger europäischer Partner ausgezeichnet

Huawei verleiht Network 41 den Environment Health Safety (EHS) Award

Während der Global Engineering Partner Convention in Shenzhen, China überreichte Huawei Network 41 den EHS-Award. Network 41 wurde als einziges europäisches Unternehmen für besondere Leistungen in den Bereichen Umwelt, Gesundheit und Sicherheit ausgezeichnet.

Im Februar lud Huawei, ein weltweit führender globaler Informations- und Telekommunikationsanbieter, an seinen Hauptsitz nach Shenzhen ein. Neben der Präsentation der Erfolgszahlen und der zukünftigen Entwicklungen verlieh Huawei einige Auszeichnungen. Grossen Wert legt Huawei in der weltweiten Zusammenarbeit auf zuverlässige, starke Partner, die so wie Network 41 unter anderem Wert auf Umwelt, Gesundheit sowie Sicherheit legen. Pius und Fabio Krummenacher nahmen den Award mit grosser Freude entgegen. „Eine solche Auszeichnung macht mich sehr stolz und zeigt mir, dass wir auf dem richtigen Weg in die Zukunft sind.“, so Pius Krummenacher, VRP.

Im Rahmen der Convention besuchten die geladenen Gäste die Huawei- Ausstellung, die auf beeindruckende Weise die neuesten Technologien zur Steuerung des öffentlichen Raumes „Intelligentes Operationscenter für City Management“ zeigten und sich durch Virtual Reality Brillen hautnah erleben liessen.

Fabio Krummenacher fasst zusammen: „Es war sehr bemerkenswert, wie viele Firmen weltweit auf einem enorm hohen, technologischen Niveau sind und wie schnell die Digitalisierung Einzug in unseren Alltag hält.“ 

Bei Umwelt-, Qualität- und Sicherheitsmanagement die Nase ganz vorne! 

ausblenden
Welche Schlüssel führen zum Erfolg?
Prix-SVC Zentralschweiz 2016

Spezialpreis Prix-SVC Zentralschweiz 2016 ging an Network 41

Seit 2006 verleiht der SVC (Swiss Venture Club) alle zwei Jahre den Prix-SVC Zentralschweiz. Mehr als 90 Unternehmen der Zentralschweiz werden von der Experten-Jury nach genau festgelegten Kriterien bewertet und nur sechs Unternehmen qualifizieren sich für die Endrunde. Network 41 war einer dieser Finalisten und durfte mit Freude und Stolz im KKL Luzern den Spezialpreis in Empfang nehmen.

Eine Bewerbung für den Prix SVC ist nicht möglich, denn eine regionale Jury, die sich aus Unternehmerinnen und Unternehmern, Wirtschaftsvertretern sowie Politikern aller Zentralschweizer Kantone zusammensetzt, nominiert die teilnehmenden Firmen.

Wesentliche Voraussetzungen dafür sind neben einem umfangreichen Leistungsausweis, die Marktposition und die Nachhaltigkeit, die Innovationskraft sowie die regionale Verwurzelung. So muss das nominierte Unternehmen ein wichtiger Arbeitgeber der Region sein, hohe Qualität der Mitarbeitenden und des Managements sowie eine stimmige Firmenkultur aufzeigen. Anhand dieser harten und weichen Faktoren wählt die Jury sechs Finalisten aus. Und um einen persönlichen Eindruck von diesen Firmen zu erhalten, besuchte die Jury sie alle an einem Tag.

Stefan Furch, CEO freut sich über den Spezialpreis und hält fest: «Für uns war diese Nomination eine gute Plattform, um uns als attraktiver Arbeitgeber, der seit nunmehr 30 Jahren für Tradition und Innovation steht, zu präsentieren. Als ein Arbeitgeber, der mit seinen gut ausgebildeten Mitarbeitenden die Kommunikationsnetze der Zukunft plant, baut und unterhält». Pius Krummenacher VRP, ergänzt: «Es war sehr spannend das Auswahlverfahren hautnah mitzuerleben und vor allem schätzten wir die Professionalität und das Netzwerk des SVC. Zudem erfüllt es mich mit Freude und Stolz, zu den führenden Unternehmen der Zentralschweiz zu gehören.»

Tradition, Innovation und Motivation – der Schlüssel zum Erfolg!

ausblenden
Ruhen wir uns jetzt auf den Lorbeeren aus?
Network 41 bleibt 2016 Swisscom Business Platin Partner

Letztes Jahr wurde Network 41 Swisscom Business Platin Partner. Die Frage, ob Network 41 sich nun auf den wohlverdienten Lorbeeren ausruhe, konnte ganz klar mit «Nein» beantwortet werden: Im März 2016 wurde Network 41 wieder mit dem höchsten Status ausgezeichnet.

Swisscom legt grossen Wert darauf, mit einem schweizweiten Netzwerk kompetenter und hochqualifizierter KMU Partner zusammen zu arbeiten. Jährlich zeichnet Swisscom ihre Partner gemäss des Status ihrer Fachkompetenz und ihrer Erfahrung mit Swisscom Lösungen aus.

Network 41 und Swisscom sind Partner, die sich aufeinander verlassen können: So baut Network 41 weiterhin auf das umfassende Produkte- und Dienstleistungsportfolio von Swisscom und Swisscom bietet gemeinsam mit Network 41 vielfältige Kommunikationslösungen im Bereich Connectivity (Internet), Business Connect (virtuelle Kommunikations-lösungen), Mobile oder Cloud an.

Auch Swisscom zählt auf Network 41. Dies zeigt die Auszeichnung und Christian Frei und Martin Aschwanden, beide Projektleiter bei Network 41 freuen sich auch in 2016: «Gemäss Swisscom verfügen unsere Mitarbeitenden dank regelmässiger, aktueller Weiterbildungen über umfassende Fachkompetenzen. Kombiniert mit unserer Kundennähe sowie der langjährigen Erfahrung, können wir unseren Kunden innovative und zukunftsorientierte Lösungen anbieten. Das motiviert uns für 2016 und darüber hinaus.»

Network 41 – innovativ und zukunftsorientiert!

ausblenden
Network 41 ist neu Swisscom Business Platin Partner

Swisscom legt grossen Wert darauf, mit einem schweizweiten Netzwerk kompetenter und hochqualifizierter KMU Partner zusammen zu arbeiten. Jährlich zeichnet Swisscom ihre Partner gemäss des Status ihrer Fachkompetenz und ihrer Erfahrung mit Swisscom Lösungen aus. Im März 2015 wurde Network 41 mit dem höchsten Status ausgezeichnet. Network 41 ist neu Swisscom Business Platin Partner.

Eines ist sicher: Die Digitalisierung der Geschäftswelt schreitet laufend voran und die Veränderungen sind spürbar. Bei diesem Wandel, der einhergeht mit der Verschmelzung von Telekommunikation und IT kann sich Network 41 auf das umfassende Produkte- und Dienstleistungsportfolio von Swisscom verlassen.
Swisscom bietet zusammen mit Network 41 vielfältige Kommunikationslösungen
im Bereich Connectivity (Internet), Business Connect (virtuelle Kommunikationslösungen), Mobile oder Cloud an, die auch höheren Ansprüchen gerecht werden.

Swisscom zählt auch auf Network 41. Dies zeigt die Auszeichnung und Christian Frei und Martin Aschwanden, beide Projektleiter bei Network 41 freuen sich: «Aufgrund regelmässiger Weiterbildungen unserer Mitarbeitenden verfügt Network 41 gemäss Swisscom über umfassende Fachkompetenzen im Verkauf, der Beratung, der Installation und Wartung von einfachen bis komplexen Kommunikationssystemen. In Kombination mit Kundennähe
sowie unserer Erfahrung und Agilität, können wir unseren Kunden massgeschneiderte und zukunftsorientierte Lösungen anbieten. Dies spornt uns an und motiviert uns und unsere Kollegen für die tägliche Arbeit.»

Mit Network 41 vorne dabei beim Wandel von Telekommunikation und IT.

ausblenden
Und wie kam es dazu?
Network 41 erhält den Outstanding Delivery Performance Award von Huawei

Huawei Switzerland hat bei ihrer Core Partner Convention Ende Februar 2015 in Zürich Auszeichnungen verliehen. Network 41 erhielt den Outstanding Delivery Performance Award.

Huawei ist ein führender globaler Informations- und Telekommunikationsanbieter. Von den 150 000 Huawei-Mitarbeitenden weltweit arbeiten fast 50% in der Forschung und Entwicklung. Dies garantiert zukunftsorientierte und innovative Lösungen auf dem Markt. Besonders wichtig sind Huawei langfristige Geschäftspartner, die sehr sorgfältig ausgewählt werden. Network 41 arbeitet seit 2010 eng mit Huawei zusammen und hat zahlreiche Projekte erfolgreich realisiert.

Dafür erhielt Network 41 im Rahmen der Core Partner Convention 2015 den Outstanding Delivery Performance Award. Network 41 erhielt die Auszeichnung für die seit 2010 erfolgreiche Zusammenarbeit und die herausragende und beständige Leistung, insbesondere bei den zahlreichen Installationen und Integrationen von Aktivkomponenten für den Swisscom-Datenbackbone- und Accessbereich. Zudem schätzte Huawei die grosse Effizienz und die hohe Qualität der erbrachten Arbeiten.

Martin Aschwanden, Projektleiter bei Network 41 ergänzt: «Wir sind sehr stolz seit 2010 Partner von Huawei zu sein und den Award erhalten zu haben. Wir werden weiterhin dafür sorgen, dass unsere gut ausgebildeten Fachkräfte Swiss-made-quality liefern und wir unsere Prozesse stets verbessern. Wir freuen uns auf die weitere konstruktive Zusammenarbeit mit Huawei.»

Network 41 steht für Effizienz, Innovation und Qualität.

ausblenden
to top